Informationsstände zur Erweiterung des Gewerbegebiets An der Schwalbacher Straße

Am vergangenen Samstag informierten wir gleich an sechs verschiedenen Orten über den Stand der Erweiterung des obigen Gewerbegebiets sowie der geplanten Waldvernichtung. Dabei waren wir selbst von dem großen Interesse der Ensdorferinnen und Ensdorfer überrascht.

Nachfragen bezogen sich einerseits auf die von der Gemeinde auf ihrer Homepage veröffentlichten Planungsunterlagen, in die wohl viele Bürger Einsicht genommen hatten, aber auch zu den rechtlichen Möglichkeiten, sich in das Planungsverfahren einzubringen.

Unsere Musterschreiben wurden nicht nur am Stand nachgefragt, sondern auch unsere Webseite verzeichnete zahlreiche Downloads.

Fragen und Stellungnahmen zum laufenden Verfahren dürfen noch bis 21. Dezember 2018 bei der Gemeinde Ensdorf eingereicht werden.

Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen und Musterschreiben, die verwendet werden können (aber natürlich nicht müssen):

www.gruene-ensdorf.de

Unser Flyer zu dieser Aktion

Am Kirschgarten

In der Hanfstraße

Auf Pinkhans

Verwandte Artikel